21 Sep 2019


Kinderbetreuung im Konzertjahr 2019/2020

Wir bieten auch für das Konzertjahr 2019/2020 wieder an allen Vormittagsterminen (11:00 Uhr) von Symphoniekonzerten und Sonderkonzerten eine kostenfreie Kinderbetreuung in Kooperation mit der Semperschule an. Somit können Eltern kleinerer Kinder (3 bis 7 Jahre) an den Konzerten der Staatskapelle teilnehmen und diese unbeschwert genießen. Sie wissen ihre Kinder in bester Obhut.

Kostenfreie Kinderbetreuung bei Vormittagskonzerten

Kostenfreie Kinderbetreuung bei Vormittagskonzerten

    Wir bieten auch für das Konzertjahr 2018/2019 wieder an allen Vormittagsterminen (11:00 Uhr) von Symphoniekonzerten und Sonderkonzerten eine kostenfreie Kinderbetreuung an. Somit können Eltern kleinerer Kinder (3 bis 7 Jahre) an den Konzerten der...

Probenbesuche: »Tosca« und Orchesterkonzert

Probenbesuche: »Tosca« und Orchesterkonzert

  Zu den Dresdner Generalproben können die Freunde der Sächsischen Staatskapelle zwar (fast) immer kommen, ein Besuch derselben in Salzburg ist jedoch etwas Besonderes. Erst recht, wenn er zusätzlich noch eine Opernprobe einschließt. »Tosca« stand am 24....

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Venusbrüstchen, Nannerl und die Rache der Salzburger

Ein besonderes Menü oder: Versuch eines Reiseberichtes Wie passt das zusammen: Salzburg und Süßes? Das Salz ist für die bis auf die Jungsteinzeit zurückgehende Stadt, die mit dem Abbau desselben großgeworden und zu Geld gekommen ist, lange wichtig gewesen. Mit...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Noch einmal »Ring« mit Stefan Mickisch

    Über keif-Moll und Farbcharakter Es war ein bisschen wie in Bayreuth: Stefan Mickisch kam und der Saal war voll. Viermal [ausverkauft –] je 300 Gäste bei den Einführungsinszenierungen zu »Rheingold«, »Walküre«, »Siegfried« und »Götterdämmerung«! Viele...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Geschenkmitgliedschaften

    Wenn Sie noch nach einem schönen und sinnstiftenden Geschenk suchen, dann möchten wir Ihnen eine Geschenkmitgliedschaft in der Gesellschaft der Freunde der Staatskapelle Dresden ans Herz legen. Die Mitgliedschaft des Beschenkten endet entweder nach einem...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Zum Silvesterkonzert 2017 der Staatskapelle Dresden

    Wie schön, wenn es im allgemeinen Trubel des Jahreswechsels Anlässe gibt, die einen „kurz vor Schluss“ nochmals mit Freunden zusammenbringen: Ein solch schöner Anlass war die Generalprobe zum Silvesterkonzert 2017, die der Semperoper schon am 29....

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Probenbesuch bei Daniel Harding

    Im vergangenen Juni hatte Daniel Harding zuletzt die Sächsische Staatskapelle besucht. Auf dem Programm damals standen Gustav Mahlers »Blumine« und die »Kindertotenlieder« sowie Antonín Dvořáks 8. Sinfonie, im Anschluß ging es mit dem Programm auf...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Pressegespräch mit Stefan Mickisch am 7.12.17

    Am 7. Dezember 2017 fand im Hause des Vorsitzenden des Freundeskreises der Staatskapelle auf Dinglingers Weinberg ein Pressegespräch mit Stefan Mickisch statt. In sehr informativen und amüsanten zwei Stunden konnten Pressevertreter Kostproben seiner...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

»Ich dachte nicht an Mord«

    Musiker der Sächsischen Staatskapelle im zweiten Gesprächs-KonzertDie Antwort auf die Frage des Moderators Tobias Teumer, wie oft man an Mord denke, wenn man sich nicht nur zu Hause sehe, sondern auch gemeinsam probe und Konzerte gebe, kam zu spontan, um...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Herbst – Klang – Farbe

    Wandeln zum PalaisSächsische Staatskapelle »leuchtet« zum Gründungstag im Palais im Großen Garten – Der Freundeskreis lud anschließend zum EmpfangNatürlich ist das Dresdner Opernhaus eines der schönsten – nein – natürlich das schönste weit und breit....

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Buletten mit Musik – zu Gast beim 10. „Klassik picknickt“

    Die Mischung aus Klassikgenuss und lockerer Picknickatmosphäre zog mich mit rund 10.000 anderen Menschen zur Cocker-Wiese. Stimmung und Wetter waren gut, all die bunten Decken, Stühle und Körbe gaben ein schönes Bild ab. Mein Tribünen-Platz war weit vom...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Mitgliederversammlung auf Dinglingers Weinberg

    Mitgliederversammlungen der „Gesellschaft der Freunde der Staatskapelle Dresden“ sind gewöhnlich anders als typische Vereinsversammlungen. Zum einen sind diese geprägt von der Teilnahme zahlreicher Mitglieder, zum anderen vom anspruchs- und genussvollen...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

50 Jahre Salzburger Osterfestspiele

    Unter Christian Thielemann erinnert die Sächsische Staatskapelle Dresden in diesem Jubiläumsjahr an die ersten Osterfestspiele mit einer Rekreation der legendären „Walküre“ unter Karajans Leitung und eben auch Regie. Kontakte zum Verein der Förderer der...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Erstes Gesprächskonzert am 28.05.2018

    Das sächsische Landesgymnasium für Musik hatte am Sonntagnachmittag, den 28. Mai 2017, seine Pforten geöffnet für das erste Gesprächskonzert unseres Freundeskreises. Die Initiative hierzu war aus unseren eigenen Reihen ergriffen worden, erfreulich...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Nachruf Johanna Fuchs

    Johanna Fuchs, Mitglied der 2. Violinen der Sächsischen Staatskapelle, ist am 17. April verstorben. Ihre Kolleginnen und Kollegen würdigten die Verstorbene mit einem Nachruf. Auch die Gesellschaft der Freunde teilt die Trauer der Kollegen und der Familie...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Ohne Frack auf Tour 2017

Die von der Gesellschaft der Freunde initiierte und geförderte "Neustadt-Tour" der Staatskapelle war auch 2017 ein großer Erfolg! Am 3. Mai 2017 waren wieder zahlreiche Kammermusikensembles der Sächsischen Staatskapelle Dresden in der Dresdner Neustadt unterwegs und...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Ausflug des Freundeskreises nach Görlitz

    Stadtbesichtigung und Konzertbesuch im Meetingpoint Music Messiaen Zgorzelec Olivier Messiaen gehört zu den wegweisendsten Komponisten des zwanzigsten Jahrhunderts. Der Schüler Paul Dukas‘ lehrte später selbst und schrieb zahlreiche Werke verschiedener...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Und dann noch…

Bis zu Mieczysław Weinberg »Die Passagierin« oder den Schostakowitsch-Tagen dauert es noch ein wenig. Doch schon zuvor gibt es Konzerte im besonderen Format. Hier sei den Lesern besonders Das Sonderkonzert zum Geburtstag Olivier Messiaens am 27. April im Meetingpoint...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Konzertrückblicke: „Champagner, Schwert und Feuertaufe“

    Der Rückblick über die vergangenen Wochen reicht vom glitzernden Silvesterkonzert über die Wiederaufnahme von Wagners »Siegfried« bis zum Antrittskonzert in Hamburgs Elbphilharmonie (Es heißt »Elbphilharmonie«, so viel Zeit muss sein! Es sagt ja auch...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Vorstellung des Konzertprogramms Saison 2017/18

Das Programm für die Konzertsaison 2017/2018 der Sächsischen Staatskapelle wurde von den Herren Nast und Niederschlag dem Freundeskreis exklusiv und ausführlich vorgestellt. Vom Vertrieb wurden uns an diesem Abend für die eigene Planung bzw. persönlichen Bestellungen...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Historisches: Die Tradition der Sinfoniekonzerte der Staatskapelle

    Darüber berichtet Felix von Lepel in seinem Buch "Die Geschichte der Sächsischen Hof- und Staatskapelle zu Dresden" von 1948: „Die eigentlichen Sinfoniekonzerte der Kapelle nun wurden im Jahre 1858, und zwar im Wesentlichen in Übereinstimmung mit den von...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Lyrik: Strings – Saiten

    StringsStrings in the earth and airMake music sweet;Strings by the river whereThe willows meet.There’s music along the riverFor Love wanders there,Pale flowers on his mantle,Dark leaves on his hair.All softly playing,With head to the music bent,And...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Musikalische Splitter: Keine Musik ohne innere Beteiligung

    Hört man sich im Foyer der Staatsoper um oder unter den auf Stehplatzkarten Wartenden an der Abendkasse, wird klar: die Staatskapelle ist ein internationaler Magnet. Musikfreunde aus Japan und Russland trifft man hier ebenso häufig wie solche aus anderen...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Gründungstag Staatskapelle Dresden 2016

    Am Jahrestag ihrer Gründung unternahm die Staatskapelle eine Reise durch ihre Geschichte. Ein großer Teil des Kartenkontingents war für die Gesellschaft der Freunde reserviert, anschließend fand ein Empfang im Café Alte Meister statt. Bilder des Abends...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Nachlese zu ‘Klassik picknickt’

    Gerade noch rechtzeitig vor Konzertbeginn zeigte sich der Abendhimmel in strahlendem Sonnenschein. Nach ausgiebigen Regenfällen an den Vortagen, der die Wiese vor der Gläsernen Manufaktur aufgeweicht hatte, strömten die Dresdner und ihre Gäste dennoch in...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Mitgliederversammlung 2016 auf Dinglingers Weinberg

    22. Juni 2016. Zur turnusmäßigen Mitgliederversammlung waren alle Mitglieder der Gesellschaft der Freunde der Staatskapelle eingeladen. Wir waren wiederum zu Gast auf Dinglingers Weinberg, im schönsten Barocksaal Dresdens. Nach dem kurzweilig gehaltenen...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Die Kapelle in der Neustadt

    Am Montag, den 23. Mai 2016, war die Staatskapelle "Ohne Frack auf Tour" in der Dresdner Neustadt unterwegs. In elf Kneipen spielten verschiedene Ensembles vor einem begeisterten Publikum. Ein erfreulich großes Presseecho finden Sie in der Rubrik Presse....

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Wiederauflage Capella Generalis

    Wir planen eine Wiederauflage der Ringvorlesung. Gerne nehmen wir Kommentare und Anregungen entgegen und freuen uns schon auf die Planung und Umsetzung! Kontakt: Almuth Sürmann - capellageneralis[at]gmail.com

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

CAPELLA GENERALIS

    Die Technische Universität Dresden verknüpft mit der Sächsische Staatskapelle. Die Ringvorlesung Capella Generalis möchte einen Einblick in die Verflechtung von Musik und Wissenschaft geben. Ziel der Vorlesungsreihe ist es, die Arbeit der Staatskapelle...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Gründungstag Staatskapelle Dresden

    20:00 Uhr Schlosskapelle des Dresdner Residenzschlosses Zum Jahrestag ihrer Gründung unternimmt die Sächsische Staatskapelle eine musikalische Reise durch ihre mittlerweile 467-jährige Orchesterhistorie. Das Sonderkonzert zum Gründungstag findet in der...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Aufnahmekonzert in der Gläsernen Manufaktur

    16. Juni 2015 – welch außergewöhnlicher Abend in der Gläsernen Manufaktur: Wolfgang Amadeus Mozart, der Pianist Rudolf Buchbinder, die Sächsische Staatskapelle und die Berührung mit Perfektion. Die Freunde der Staatskapelle waren eingeladen zu einem in...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Teilnahme an Generalproben der Staatskapelle

    Bitte führen Sie Ihren Mitgliedsausweis der Gesellschaft der Freunde der Staatskapelle bei dem Besuch der Generalproben mit sich. Einlass ist immer eine halbe Stunde vor Beginn am Haupteingang. Im Eingangsbereich finden Sie den Counter der Freunde, wo...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

(Ein) Blick hinter die Kulissen der Semperoper

    Mitglieder der Gesellschaft der Freunde der Staatskapelle haben in unregelmäßigen Abständen die exklusive Möglichkeit hinter die Kulissen der Semperoper zu blicken. Erst kürzlich hatte eine Gruppe das Vergnügen mit dem technischen Leiter, Jan Seeger, die...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Mitgliederversammlung

Bei den Mitgliederzahlen haben wir tatsächlich eine Entwicklung "von 0 auf 100" hinbekommen.Neben der offiziellen Agenda stehen bei unseren Mitgliederversammlungen Musik und Begegnung im Mittelpunkt. Das Zusammensein wird geprägt von Mitgliedern der Staatskapelle, die...

Reise zur GP der „Tosca“ anlässlich der Salzburger Osterfestspiele

Mitgliederversammlung auf dem Weinberg

Die Mitgliederversammlung auf Dinglingers Weinberg - mitnichten eine langweilige Pflichtveranstaltung. Zu erleben waren vielmehr ein exklusives kleines Konzert im einzigen erhaltenen Barocksaal Dresdens, die Begegnung zwischen Musikern der Staatskapelle und den...


Text:
Bilder: